Februar 2016

Der Rebschnitt beginnt. 

 

Mein großer Haselnussbaum benötigt alle Jahre einen Rückschnitt. Bei dieser Gelegenheit werden auch die Nistkästen gereinigt. Mit den kleineren Ästen lege ich einen Totholzhaufen an. Totholz, das über viele Jahre liegen bleibt, bietet vielen Tieren Unterschlupf. Die größeren Äste sind für den Kaminofen bestimmt.

 

Der Weißwein wird filtriert. Die Abfüllung ist für Anfang April geplant.

 

 

» zur Galerie